Nach oben

Datum

10.07.2024
Abgelaufen

Uhrzeit

08:00 - 09:00

Standort

online

Veranstalter

Klima- und Innovationsagentur

Online-Akademie: Wärmepumpen und Schallschutz

Kostenloses Webinar für Kälte-, Klima- und Wärmepumpen-Fachbetriebe zum Schallschutzleitfaden der Stadt Wien am 10. Juli 2024 von 08:00 bis 09:00 Uhr

Wien will die städtische Wärme- und Kälteversorgung bis 2040 zu 100 Prozent auf erneuerbare Energieträger umstellen. Für gut isolierte Gebäude sind Luft-Wasser-Wärmepumpen eine kostengünstige Option für den Umstieg. Allerdings können diese Geräte aufgrund ihrer Geräuschentwicklung in eng bebauten Gebieten stören. Aus Rücksicht auf die Nachbarschaft muss die Lärmbelastung der Umgebung so gering wie möglich gehalten werden. Bereits in der Planungsphase können durch eine gut überlegte Standortwahl mit schalltechnisch optimierter Aufstellung der Wärmepumpe zukünftige Konflikte mit den Nachbar*innen vermieden werden.

Um die Planung bestmöglich zu unterstützen, hat die Stadt Wien den Leitfaden Schallschutz für Anlagen installierende Fachbetriebe entwickelt. Der Leitfaden dient der raschen und unkomplizierten Einschätzung von Betriebsgeräuschen und Schallimmissionen haustechnischer Anlagen.

Im Rahmen eines Webinars der Online-Akademie der Klima- und Innovationsagentur zeigt Ihnen ein Experte der Stadt Wien – Umweltschutz anhand von typischen Beispielen, wie der Leitfaden Schritt für Schritt angewendet wird.

 

Wärmepumpen und Schallschutz für Wiener Wärmepumpen-Fachbetriebe

Das Webinar richtet sich an Wärmepumpen-Fachbetriebe, die in Wien Luft-Wasser-Wärmepumpen planen und errichten. Denn die errichtenden Firmen haben eine ganz zentrale Rolle, wenn es darum geht, ihre Kund*innen in Wien zu beraten und gerade auch im Bereich Schallschutz gut zu unterstützen. Von Wärmepumpen die den Schallschutzvorgaben in Wien entsprechen profitieren sowohl Sie als Errichterfirma, als auch Ihre Kund*innen!

Wir laden Sie herzlich ein, sich anzumelden. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie den Teilnahmelink kurz vor dem Webinar. Die Veranstaltung findet online statt und die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!